UIP 2014UIP14-UAK

Infrastruktur Angewandte Innovation Lab


Institution:
University of Applied Arts Vienna
Project title:
Infrastruktur Angewandte Innovation Lab
Status:
Completed (01.01.2015 – 31.12.2015)
Funding volume:
€ 27,579

Abstract:

Im Kontext des Angewandte Innovation Lab (AIL) an der Universität für angewandte Kunst Wien wird in Form von Arbeits- und Präsentationsequipment ein infrastrukturell adäquates Environment geschaffen.
Das Angewandte Innovation Lab versteht sich als offene Plattform für den unkonventionellen Austausch von ExpertInnen aus Kunst, Design, Wissenschaften, Wirtschaft und Technologie. Um diesen Austausch in Form von Veranstaltungen, deren Formate auch die konventionellen Pfade verlassen werden, also nicht nur präsentativ angelegt sein werden sondern auch produktiv spontane Arbeitssituationen (Workshops etc.) sein können, bestmöglich realisieren zu können, müssen grundlegende infrastrukturelle Anschaffungen getätigt werden. Die IT-Ausstattung muss daher dem aktuellen Stand entsprechen, genauso wie Projektionsgeräte und die Soundtechnologie um innovative Formate schaffen und spontan und flexibel einsetzen zu können.
Die Universität für angewandte Kunst Wien hat durch das Angewandte Innovation Lab mit dessen Einsetzung ihre Vision, eine Umgebung mit gesellschaftlicher Wirkkraft zu sein und gesellschaftlich zu gestalten, aktualisiert. Das AIL wird im Sinne eines alternativ-breiten Innovationsverständnisses durch die Entwicklung von Neuem wirken. In diesem Sinne ist es bedeutend, dass das AIL auch was die technische Ausstattung betrifft, am Puls der Zeit ist und InteressentInnen aus den potentiellen Feldern hier nicht nur einander finden sondern auch die relevanten Präsentations-, Kommunikations- und Vernetzungsmittel vorfinden.
Das Angewandte Innovation Lab stellt nicht nur für isolierte Expertisefelder und Disziplinen eine neue Ressource zur dynamisierenden Vernetzung und Kooperation dar, sondern ist für die Stadt Wien eine einzigartige Möglichkeit, an eine sprichwörtliche Salonkultur anzuknüpfen und mit dem AIL eine Atmosphäre herzustellen, die einen Nährboden für zukünftige Entwicklungen und neue Richtungen in allen Bereichen kreieren wird.

 

We use cookies on our website. Some of them are technically necessary, while others help us to improve this website or provide additional functionalities. Further information