19. November 2021

Vienna Research Groups for Young Investigators 2022 zum Thema Environmental Systems Research.

Der WWTF startet heute mit der 13. Runde der Vienna Research Groups for Young Investigators (VRG), finanziert durch die Stadt Wien. Die diesjährige Ausschreibung findet im Feld Environmental Systems Research statt und fördert bis zu zwei Forschungsgruppen mit je bis zu 1,6 Mio. € für 6 bis 8 Jahre. Der Call ist via unserem Online-Submission System auf www.wwtf.at geöffnet. Die Einreichfrist endet am 16. Juni 2022 um 14 Uhr.

Die Ausschreibung spricht Wiener Universitäten und Forschungseinrichtungen an, die exzellente junge Forscher*innen aus dem Ausland nach Wien holen wollen, um eine unabhängige Forschungsgruppe aufzubauen. Die Bewerbung erfolgt im Tandem, d.h. ein*e Wiener Proponent*in (in der Regel ein*e an der Wiener Institution gut etablierte*r Wissenschaftler*in) bewirbt sich mit einem*einer selbst rekrutierten Partner*in. Im Mittelpunkt der Bewerbung stehen potenzielle Gruppenleiter*innen, die sich mit Forschungsfragen aus allen Disziplinen der Umweltsystemwissenschaften beschäftigen (z.B. Naturwissenschaften, Ingenieurswesen, Sozialwissenschaften).

Weitere Informationen – wie den „Guide for Writing a Proposal“, die Richtlinien für das VRG Programm etc. – können Sie auf unserer Website www.wwtf.at abrufen. Am 6. April 2022, von 10 bis 12 Uhr findet ein Proposers‘ Day zur Ausschreibung online statt. Wir bitten um Anmeldung per Mail bei Donia Lasinger.

Details zum Call finden Sie hier.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Details finden Sie hier.