UIP 2006UIP06-MUW

Genetic Analyser Systems


Institution:
Medical University of Vienna
Projekttitel:
Genetic Analyser Systems
Status:
Abgeschlossen ( – ) 0 Monate
Fördersumme:
€ 56.710

Kurzzusammenfassung:

Durch die Entschlüsselung des menschlichen Genoms hat die Humangenetik bereits zahlreiche neue Impulse für die Grundlagenforschung erhalten, dennoch sind insbesondere weitere Anstrengungen im Bereich der Sequenzierung von DNA sowie in der quantitativen DNA-Analyse erforderlich. Die Anschaffung des „Genetic Analyser Systems“ soll die Durchführung entsprechender weiterführender Forschungsarbeiten an der Entschlüsselung des menschlichen Genoms auch in Zukunft sicherstellen und in weiterer Folge zur Entwicklung neuer diagnostischer, therapeutischer und kommerziell verwertbarer Ansätze beitragen.
Neben der entscheidenden Bedeutung der Anschaffung für die humangenetischen Forschungsprojekte an der Medizinischen Universität Wien, scheint darüber hinaus insbesondere die Tatsache relevant, dass ganz im Gegensatz zu internationalen Entwicklungen bzw. zur Situation in anderen österreichischen Landeshauptstädten (Graz, Innsbruck) ein Zentrum, welches die Humangenetik in ganzer Breite vertritt, in Wien bislang noch nicht vorhanden ist.
(Gesamtinvestition: 220.800 €, Genehmigte Fördersumme: 56.710 €)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen