Life Sciences Call 2014 - IMAGING - Innovative biological and biomedical applications of novel imaging technologiesLS14-096

Improved Monitoring of Tumor Response to Breast Cancer Therapy by Sodium Magnetic Resonance Imaging at Ultra-high Field


Improved Monitoring of Tumor Response to Breast Cancer Therapy by Sodium...
Principal Investigator:
Projektpartner:innen:
Christian Singer (Medical University of Vienna) (Co-Principal Investigator)
Status:
Abgeschlossen (01.04.2015 – 31.03.2020) 60 Monate
Fördersumme:
€ 570.000

 
Kurzzusammenfassung:

Karzinome der weiblichen Brust haben die höchste Inzidenz und Mortalität bei Frauen. Die Kontrolle des Ansprechens des Tumors auf Therapie ist bisher nicht zuverlässig möglich. In dem vorliegenden Projekt soll eine Methode entwickelt werden, die auf Natrium MR Bildgebung basiert und als Imaging Biomarker eine frühe Diagnostik des Ansprechens auf eine Therapie ermöglichen soll. Die bisherige Evaluation erfolgt mitttels Messung des Tumordurchmessers. Allerdings gehen Veränderungen in der zellulären Physiologie durch Änderungen des intrazellulären Natriumgehaltes (ISC) deutlich voraus. Da bisherige MR Techniken zur Messung des ISC Gehaltes suboptimal in der klinischen Anwendung sind, sollen in diesem Projekt neue für ISC sensitive MR Methoden entwickelt werden. Es soll die diagnostische Performance der ISC Messung für die Beurteilung der Therapiewirksamkeit im Vergleich zu anderen Biomarkers evaluiert und mit dem Goldstandard Histologie nach der Tumorentfernung verglichen werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen